#Anmelden Registrieren
Anzeige:

Haenlein-Software

Neue Linux 2.18 seit heute verfügbar!


17.10.2011 18:31 #1
Sven Mitglied **
Status: Offline Beiträge:189 Themen:9 Registriert seit:25.12.2010
Hallo VT1 S User,

die neue Linux SW 2.18 steht seit heute auf der Vantag HP zum Download bereit.
http://www.vantage-digital.com/index.php...cat=26&


Grüße
Sven

Panasonic TH-50PZ80E über HDMI direkt mit VT1S (RTOS 2.16M-O/Linux 2.25M-LO)per LAN an Fritzbox 7170, Philips Blue Ray-BDP 7300, AV Receiver-LG AR 702NS-DD, Teufel Concept R2, AlphaCrypt Classic-Sky Welt/Film/HD, HD+ Legacy Cam, Maxdome

17.10.2011 19:06 #2
Status: Offline Beiträge:638 Themen:4 Registriert seit:03.11.2010
Danke für die Info. Werd ich nachher gleich mal aufspielen.


*hatte mal den Vantage VT-1S mit int. HDD 500GB
*Xtrend ET9200 mit int. HDD 2TB
*GI Xpeed LX1
*TV Sony KDL-40W5840|AV-Receiver Sony STR-DB940|Logitech Harmony One

17.10.2011 19:12 #3
Sven Mitglied **
Status: Offline Beiträge:189 Themen:9 Registriert seit:25.12.2010
Ich kann´s leider erst zum Wochenende testen.
Würde mich aber über Info´s von euch, sozusagen aus erster Hand, freuen!

Grüße
Sven

Panasonic TH-50PZ80E über HDMI direkt mit VT1S (RTOS 2.16M-O/Linux 2.25M-LO)per LAN an Fritzbox 7170, Philips Blue Ray-BDP 7300, AV Receiver-LG AR 702NS-DD, Teufel Concept R2, AlphaCrypt Classic-Sky Welt/Film/HD, HD+ Legacy Cam, Maxdome

17.10.2011 19:55 #4
Vinc Profi ***
Status: Offline Beiträge:457 Themen:33 Registriert seit:09.03.2010
Hier schon mal die Release Notes zur 2.18:

Änderungen:


Problem auf dem Transponder 11954 auf Astra behoben ( 3sat, zdf, Kika, ZDF Ino, ZDF_neo, ZDF Kultur )

Vorlaufzeit: Im Menü PVR Einstellungen kann nun eine Vorlaufzeit eingestellt werden.

USB Erkennung verbessert

DLNA: es werden mehr Ebenen angezeigt

Autoerkennung der WLan Verschlüsselung: es muss nach der Suche nur noch das Passwort eingegeben werden.

SD Karte: die SD Karte kann im Gerät NTFS formatiert werden. Dies behebt Aussetzer bei verschiedenen SD Karten.

die Anzeige von JPEG's mit hoher Auflösung wurde behoben.

HbbTV kann nun auch im Radiobetrieb benutzt werden.

Auto Update Funktion über Lan: Sobald eine neue Software verfügbar ist, wird dies angezeigt und kann dann vom Server geladen werden.
Portal: bei App's mit Eingabefeldern ( z.B. Ebay oder Lieferservice ) kann mit der Help Taste eine Tastatur zur Eingabe eingeblendet werden


17.10.2011 20:08 #5
mecking Neuling *
Status: Offline Beiträge:30 Themen:0 Registriert seit:19.03.2011
Hallo,
Update ohne Probleme, habe gleich mehrere Timer gesetzt. Den Zeitkanal kann man nicht mehr editieren - ist ohne Funktion. Ansonsten werden wir testen.
Gruß

17.10.2011 20:59 #6
MHWe Leidensgenosse *
Status: Offline Beiträge:19 Themen:1 Registriert seit:17.12.2010
Update auf Linux 2.18 ohne Probleme; schaut bis jetzt ganz gut aus.

VT-1S-RTOS 2.11-Linux 2.18 / Hitachi 500GB int. FAT / Panasonic 16 GB SD HC (6) NTFS / CI-A HD+ CI Modul (APS Legacy) / CI-B AlphaCrypt light 3.14| HDMI mit 1080p direkt auf Samsung LE40A759R | Audio analog auf YAHAMA DSP-A970 | ZyXEL NSA-220 PLUS (dlna)| Logitech Harmony one

17.10.2011 21:16 #7
Status: Offline Beiträge:638 Themen:4 Registriert seit:03.11.2010
Hier die ersten Ergebnisse:
* Timeshift auf SD-Karte (NTFS-formatiert) funktioniert problemlos.
* DLNA funktioniert jetzt mit mehreren Unterebenen (Ordner) jedoch ist die Navigation sehr langsam. Bei grossen Medienbibliotheken ist die Wartezeit viel zu lange.
* Die USB-Erkennung muß ich noch testen
* JPEG mit hoher Auflösung (6048x4032) funktioniert nun direkt vom Datenträger und über DLNA.
* Die Bedienung (Senderliste, zappen) im Radiomodus bei HBBTV-Sendern funktionert.
* Timer für Entschlüsselung von Aufnahmen muß ich noch testen.
* Die Vorlaufzeit für Timer funktioniert problemlos. Auch mit 2 aneinandergrenzenden Timern auf dem selben Kanal.
* Bildaufhänger beim schnellen Vorspulen konnte ich nicht mehr feststellen.

Übrigens hat Vantage ein paar Änderung nicht erwähnt, siehe meinen Beitrag hier: http://vantage-forum.de/vantage-news/-vt...l#pid16035


*hatte mal den Vantage VT-1S mit int. HDD 500GB
*Xtrend ET9200 mit int. HDD 2TB
*GI Xpeed LX1
*TV Sony KDL-40W5840|AV-Receiver Sony STR-DB940|Logitech Harmony One

18.10.2011 06:19 #8
Sven Mitglied **
Status: Offline Beiträge:189 Themen:9 Registriert seit:25.12.2010
Klingt ja alles vielversprechend.

Nach den ersten Test´s kann man also mit 2.18er zufrieden sein?

Grüße
Sven

Panasonic TH-50PZ80E über HDMI direkt mit VT1S (RTOS 2.16M-O/Linux 2.25M-LO)per LAN an Fritzbox 7170, Philips Blue Ray-BDP 7300, AV Receiver-LG AR 702NS-DD, Teufel Concept R2, AlphaCrypt Classic-Sky Welt/Film/HD, HD+ Legacy Cam, Maxdome

18.10.2011 07:44 #9
passat1000 Neuling *
Status: Offline Beiträge:20 Themen:5 Registriert seit:05.09.2010
Hallo,
in der Mediathek des RBB und anderer ARD Sendeanstalten habe ich das Problem, dass bei der Wiedergabe von Sendungen der Ton einwandfrei ist aber die Bildwiedergabe nur sehr schwach im Hintergrund zu erahnen ist.
Bei den anderen Sendern wie z.B. ZDF und private funktioniert alles einwandfrei.

18.10.2011 10:39 #10
MadMax666 Neuling *
Status: Offline Beiträge:49 Themen:4 Registriert seit:16.11.2010
Hatte vorher das Problem, dass beim Zappen durch gewissen Sender (z.B. N24 HD) anschliessend die EPG Daten der meissten Sender weg waren. Dies scheint nun behoben zu sein.






Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag
4 Antworten 1.935 Ansichten
Letzter Beitrag von realworld
24.05.2017 22:45
6 Antworten 5.109 Ansichten
Letzter Beitrag von valicat
02.11.2016 20:39
3 Antworten 2.590 Ansichten
Letzter Beitrag von Druckluft
01.10.2013 07:52
5 Antworten 3.881 Ansichten
Letzter Beitrag von Jekl
15.09.2013 09:45

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste