#Anmelden Registrieren
Anzeige:

Haenlein-Software

[HD Serie] Report zur Software 281
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt


20.03.2012 22:19 #21
kelly Neuling *
Status: Offline Beiträge:3 Themen:0 Registriert seit:20.03.2012
Die Smastcard steckte in gar keinem CI-Modul sondern im CA (Kartenleser). Hat aber top funktioniert.

20.03.2012 22:33 #22
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
Das hatte ich mir gedacht - dann hattest Du keine Original Software auf dem Vantage. Mit dieser laufen nur Conax Smartcards im internen Kartenleser...

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

21.03.2012 10:16 #23
kelly Neuling *
Status: Offline Beiträge:3 Themen:0 Registriert seit:20.03.2012
Ja, dies scheint der Fall zu sein. Die Software hat mir die CH Vertretung raufgeladen. Ich weiss natürlich nicht woher Sie diese haben. Ich werde mir nun ein Viaccess Modul kaufen und hoffe die Sache ist damit erledigt.
Danke und Gruss Kelly

19.04.2012 20:00 #24
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
Nach der Hirschmann Software V.10.32 vom Januar (Vantage Zählweise 282) kam heute bei NanoXx Software 283 raus.
Letzte Änderungen: Abstürze auf dem Transponder von 3Sat, ZDf Neo usw. behoben (mal wieder...).

Dann lassen wir uns mal überraschen, ob es auch für die HD Serie von Vantage mal wieder neue Software geben wird? An Intek scheint es jedenfalls nicht zu liegen... Wink

Nachtrag: Neue Kanalliste für die HD Serie vom 30.04.12.

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

20.04.2012 07:11 #25
fröhn1 Mitglied **
Status: Offline Beiträge:156 Themen:10 Registriert seit:28.04.2010
Hallo Anovi!

wer soll bei Vantage eine Software verbessern?Da ist,und war noch keiner!! Die ändern immer nur die Nummer der Software,und sonst nichts.Von wem auch??Da fehlt es ja schon immer an Licht.

ein schönes Wochenende wünscht

fröhn1

2 Vantage 8000S,500GB Seagate Pipeline , intern,WD 1TB My Book extern,astra/hotbird,Fuba DAA 850 ,2x MTI Quattro- LNB ,Smart Multischalter 9/6ES,Samsung LCD,Topfield 4000PVR,Topfield 5000Cl,Alphacrypt-light mit SKY S02-Karte,SKY Komplett plus Multiroom mit easy-TV Modul und SKY S02- Karte

01.05.2012 11:46 #26
SUR8000HD Neuling *
Status: Offline Beiträge:25 Themen:2 Registriert seit:21.09.2011
Hallo zusammen,

wenn es bei Vantage mit dem Service nicht weiter geht, hat denn schon Jemand versucht seinen Vantage mit der Software von Hirschman zu füttern? Geht sowas? Hier gibt es doch immer wieder Tüftler, welche das eine oder andere "Wunder" vollbringen.

Mit ist es auch gegal, ob mich das Gerät mit VT oder Hirschmann begrüßt. Hauptsache die Software wird gewartet.

Irgend wie muss ja wohl die Software im Werk auch auf das Gerät kommen.

Liebe Grüsse

SUR

Receiver: Vantage HD 8000 S Software 2.84; Unicable: Technisat Mini 2/1x2; TV: Loewe 32 Connect.

01.05.2012 12:10 #27
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
(01.05.2012 11:46)SUR8000HD schrieb:  ...hat denn schon Jemand versucht seinen Vantage mit der Software von Hirschman zu füttern? Geht sowas?

So einfach geht das leider nicht. Die Soft muss erst an den anderen Bootloader angepasst werden.
Jemand hatte das z.B. mal mit der Hirschmann 011100 gemacht. Hatte die damals auch mal zum Testen drauf. Die Soft hatte genau die selben Macken wie die entsprechende 261 von Vantage.

*

Nachtrag: Inzwischen sind auch angepasste NanoXx und Hirschmann Versionen über 281 für die HD Serie aufgetaucht. Die ich schon selber getestet habe, scheinen ordentlich zu funktionieren. Z.B. eine Hirschmann V.10.32 (Vantage-Zählweise 282 / angepasste Version siehe hier / nicht benutzen, wenn noch Garantie auf dem Vantage ist!).
Wenn verfügbar, sind daher auch entsprechende Links mit in den nächsten Software Reports vorgesehen. Und um Anfragen vorzubeugen: Bei uns wird bisher nur 00-Software verlinkt (ohne Emu+Cardfix). Die Anpassung der 281 von Beldigital gehört nicht dazu.
____________________________

(Auf den file-upload.net Seiten aufpassen mit dem Download Button: nur der unter "Datum:/Dateigröße:/Downloads:" ist richtig. Der Download enthält eine zip, keine exe.)

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

01.05.2012 13:44 #28
SUR8000HD Neuling *
Status: Offline Beiträge:25 Themen:2 Registriert seit:21.09.2011
Hallo anovi,

mir ist schon klar dass eine gemeinsam gepflegte Software auch gemeinsame Fehler hat. Jedoch bei Hirschmann geht die Entwicklung weiter, bei VT ????

Ich habe z.B. "Abstürze auf dem Transponder von 3Sat, ZDf Neo" was ist mit VT?

Wenn es hier nicht bald weiter geht, dann bleibt doch nur so etwas wie der Umstieg auf eine weitergepflegte Version eines kompatieblen Anbieters. Daher die Frage ob das grundsätzlich geht.

MfG

SUR

Receiver: Vantage HD 8000 S Software 2.84; Unicable: Technisat Mini 2/1x2; TV: Loewe 32 Connect.

11.11.2012 11:03 #29
meinmunich Neuling *
Status: Offline Beiträge:16 Themen:4 Registriert seit:19.05.2010
Hallo,

wenn ich meine Box einschalte und dann die Kanäle durchspringe und auf ZDFInfo komme, dann bootet die Box sofort neu. Wenn ich es dann nicht schaffe gleich z. B. auf einen anderen Kanal zu schalten, bootet sie sofort wieder neu.

Das passiert speziell wenn die Box neu eingeschaltet wird. Läuft die Box eine Zeit lang, dann kann ich auch ZDFInfo schauen. Ab und zu passiert das auch bei 3sat... Ich schaue Kabeldeutschland Digital und kann also die freien HD-Kanäle empfangen. Das klappt auch super...

Ich habe die Firmware 02.81T-O auf dem System.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee, an was das liegen könnte.

Vielen Dank, Beste Grüße, Thomas

11.11.2012 14:46 #30
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
(11.11.2012 11:03)meinmunich schrieb:  wenn ich meine Box einschalte ... und auf ZDFInfo komme, dann bootet die Box sofort neu...Ich habe die Firmware 02.81T-O auf dem System.

Soft 281 hat zwar schon in der Release Note drin stehen, dass die "Abstürze auf dem Transponder von 3Sat, ZDf Neo usw. behoben" sind. Aber damit klappt das leider noch nicht immer. Am Besten auf Soft 283 oder 284 updaten.


Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6






Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag
34 Antworten 29.854 Ansichten
Letzter Beitrag von anovi
22.12.2012 20:40
5 Antworten 10.978 Ansichten
Letzter Beitrag von fogo
20.12.2012 10:35
2 Antworten 3.389 Ansichten
Letzter Beitrag von dehasa
21.07.2012 15:24
49 Antworten 30.709 Ansichten
Letzter Beitrag von Ralf66
05.10.2011 20:20
58 Antworten 40.223 Ansichten
Letzter Beitrag von rossario
11.06.2011 13:43

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste