#Anmelden Registrieren
Anzeige:

Haenlein-Software

gestörte Wiedergabe


10.05.2010 18:14 #1
HHoppel Neuling *
Status: Offline Beiträge:10 Themen:1 Registriert seit:10.05.2010
Hallo,

mein HD 7100C bleibt ziemlich oft bei der Wiedergabe von aufgenommen Filmen hängen (Standbild) uns setzt diese dann auch nicht mehr fort. Ich hatte erst meinen USB-Stick in Verdacht aber dies ist auch der Fall wenn ich eine externe Festplatte anschließe. Meine Firmware stammt aus Oktober oder November 2009.
Hatte das Problem schon mal jemand und eine Lösung?!

LG und Danke

HHoppel

10.05.2010 19:23 #2
Markus Administrator *******
Status: Offline Beiträge:1.340 Themen:100 Registriert seit:31.01.2010
Ich würde es zuerst mal mit der aktuellen Firmware versuchen. Die aufgenommenen Sendungen sind aber keine HD-Sendungen, oder? Bleiben die Filme immer an derselben Stelle hängen oder an unterschiedlichen?

10.05.2010 19:40 #3
HHoppel Neuling *
Status: Offline Beiträge:10 Themen:1 Registriert seit:10.05.2010
Hallo,

bei den Sendungen sind sowohl HD als auch "normale" Sendungen dabei. Wenn die Filme hängen kann man sie zwar neu starten aber sie bleiben an der gleichen Stelle hängen.

10.05.2010 19:52 #4
Markus Administrator *******
Status: Offline Beiträge:1.340 Themen:100 Registriert seit:31.01.2010
Also neuste Firmware wäre ich unabhängig davon mal probieren, vielleicht liegt es daran. Wenn die Filme aber immer an denelben Stelle hängen bleiben, dann würde ich mal testen, ob es nicht an den aufgenommenen Dateien liegt.

Dazu müsstest du die Sendungen am besten am Computer abspielen und gucken, was passiert. Oder versuch mal über die "hängende" Stelle hinaus vorzuspulen. Geht das?

10.05.2010 20:46 #5
HHoppel Neuling *
Status: Offline Beiträge:10 Themen:1 Registriert seit:10.05.2010
Das vorspulen geht leider nicht :-( Am PC könnt ich natürlich mal schauen aber was bringt das?? Ich wollte ja auf dem TV schauen ;-)

10.05.2010 20:58 #6
Markus Administrator *******
Status: Offline Beiträge:1.340 Themen:100 Registriert seit:31.01.2010
Dann wissen wir immerhin schon, ob "nur" die Aufnahmen defekt sind, oder ob dein Gerät eine größere Macke hat. Tritt das denn bei allen Aufnahmen auf oder nur bei manchen?

Und hast du schon mal den Support kontaktiert? Normal ist dein Fehler auf jeden Fall nicht, könnte deswegen auch sein, dass dein Gerät einfach kaputt ist.

11.05.2010 19:03 #7
HHoppel Neuling *
Status: Offline Beiträge:10 Themen:1 Registriert seit:10.05.2010
Da es bei Vantage besonders nett ist, kann man keine technischen Anfragen per Mail schicken sondern eine "kostengünstige" Hotline anrufen. Ist ja logisch wenn man ein billiges Gerät kauft muss man bei der Hotline halt bezahlen ;-)
Kleiner Nachtrag..... es tritt nur bei manchen Aufnahmen auf :-)

11.05.2010 19:10 #8
seppl Profi ***
Status: Offline Beiträge:333 Themen:14 Registriert seit:21.02.2010
Hallo

Hast du die aktuelle Soft 2.58 schon aufgespielt?

welche HDD hast du genau? Leider laufen nicht alle HDD´s mit der Box

Hast du die HDD schon mal am PC mit den Fat32formatter formatiert?

Fat32FormatterEN

Anleitung Fat32formatter:

Zitat:- HDD mit USB an PC anschließen wie oben beschrieben
- Fat32Formatter starten
- Bei Physical die zu formatierende HDD anwählen
- darunter denn grauen langen Balken anklicken
- auf initialize Drive klicken
- Meldung "All partitions in the drive would be lost Really want to intialize?" mit OK bestätigen
- auf denn grauen langen Balken anklicken unter Physical klicken
- kontrollieren das der Hacken bei Quick Format nicht gesetzt ist
- auf Start klicken
- die formatierung beginnt
- Es kann bis zu 10 Stunden bei Anschluss an USB 2.0 und 500 GB HDD dauern.
- Zwischendurch kann man auf Update info klicken um zu sehen wie Weit die formatierung ist.
- Meldung mit Format Komplett mit OK bestätigen
- Fertig HDD ist jetzt einsatzbereit

Bei diesen vorgehen wird zuerst die Partion gelöscht wieder neu angelegt und dann neu formatiert

gruss sepplShy

11.05.2010 19:53 #9
HHoppel Neuling *
Status: Offline Beiträge:10 Themen:1 Registriert seit:10.05.2010
Nein derzeit habe ich noch die "alte" Firmware drauf. Die Festplatte ist eine Plextor 500 GB und via E-SATA angeschlossen. Die Platte ist formiert, das hat meine ich sogar der Recorder gemacht. Ich glaube nicht das es an der Platte liegt, da ich das Problem schon mit dem Stick hatte.

11.05.2010 20:51 #10
seppl Profi ***
Status: Offline Beiträge:333 Themen:14 Registriert seit:21.02.2010
Hallo

Hat die Platte auch einen USB Anschluss würde den mal versuchen.

gruss sepplShy






Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag
1 Antworten 3.156 Ansichten
Letzter Beitrag von anovi
10.06.2017 22:18
6 Antworten 3.167 Ansichten
Letzter Beitrag von Phil
24.05.2010 22:33

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste