#Anmelden Registrieren
Anzeige:

Haenlein-Software

[HD Serie] Report zur Software 261
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt


21.07.2010 17:09 #11
zappi Neuling *
Status: Offline Beiträge:4 Themen:0 Registriert seit:21.07.2010
Hallo,
habe heute die Firmware 2.61 installiert, sie lief genau 6min. Blauer Schirm, dann Festplatte initialisieren, dann Vantage-Loge, Festplatte initialisieren,...
Endlosschleife!!!
Was kann ich tun um irgendwie ins Menü zu kommen?? Bitte nicht die Lösung mit dem Vorschlaghammer!
Gruß zappi

21.07.2010 19:34 #12
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
(21.07.2010 17:09)zappi schrieb:  Bitte nicht die Lösung mit dem Vorschlaghammer!

Sleepy Naja, nicht ganz...

Zuerst mal versuchen, ohne Antennenkabel zu booten. Dann vielleicht mal die Festplatte abstecken.
Und wenn alles nichts hilft, könnte wahrscheinlich nur noch serielles Flashen was bringen. So dann evl. wieder ältere Firmware aufspielen.

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

23.07.2010 15:10 #13
zappi Neuling *
Status: Offline Beiträge:4 Themen:0 Registriert seit:21.07.2010
Hallo,
die 1.Version, Antenne ab, hat nicht funktioniert.
Habe dann die FP abgesteckt, neu gestartet, und 2.58 wieder draufgelegt,
es funzt wieder!
Vielen Dank, der Tip hat mir sicherlich viel Rennerei und Geld gespart!!
Lohnt es, da ich ja nun weiss wies geht, einen 2.Versuch mit der 2.61 zu wagen, die Bildaussetzer der 2.58 waren und sind halt noch da?
zappi

23.07.2010 19:06 #14
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
(23.07.2010 15:10)zappi schrieb:  Lohnt es, da ich ja nun weiss wies geht, einen 2.Versuch mit der 2.61 zu wagen, die Bildaussetzer der 2.58 waren und sind halt noch da?

Hast Du beim ersten Update der 261 irgendeinen Fehler gemacht - Stick zu zeitig abgezogen oder sowas? Wenn ja, lohnt sich ein neues Update schon. Bei mir läuft die 261 jedenfalls bisher nicht besser und nicht schlechter als die 252. Habe bei den normalen Programmen aber auch noch nie Bildaussetzer gehabt...

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

29.07.2010 11:35 #15
raudi_tt Neuling *
Status: Offline Beiträge:5 Themen:3 Registriert seit:29.07.2010
Hallo,
ich habe die neueste Version der Fimware auf meinen 8000C aufgespielt. Zwei Tage lief alles wie gewohnt gut, als ich dann einen aufgenommen Film anschauen wollte, bootet das System immer wieder neu, wenn ich die externe Festplatte auswählte. Ich bekam keinen Zugriff mehr auf die Festplatte. Habe dann die alte Firmware aufgespielt, aber das System bootet immer noch neu. Ich habe dann die Festplatte an den PC angeschlossen und alle Daten waren gelöscht. Zum Glück konnte ich inner halb von 2 Tagen die Daten mit einer Recovery Software wieder herstellen, danach habe ich neu formatiert und die Filme wieder aufgespielt. Am Recorder habe ich wieder die neueste Firmware aufgespielt (2.61)und die Festplatte angeschlossen. Mit ist dann aufgefallen das der Receiver in unregelmäßigen abständen neu bootet, deswegen habe ich dann die Firmware 2.58 aufgespielt und damit läuft alles völlig problemlos. Ist in der Firmware ein Fehler?

Gruss und Danke,

raudi_tt

29.07.2010 16:21 #16
druelie Neuling *
Status: Offline Beiträge:18 Themen:0 Registriert seit:27.07.2010
Hast Du 2mal einen Werksreset nach dem Aufspielen der 2.61 gemacht?
Soll bei einigen geholfen haben...

08.08.2010 10:38 #17
blasir Neuling *
Status: Offline Beiträge:2 Themen:0 Registriert seit:08.08.2010
Hallo, kann jemand helfen?
Hatte gestern morgen die neue Firmware 2.61 aufgespielt, der Receiver hat neu gebootet und alles schien in Ordnung.
Am Abend wollte ich dann fernsehen... beim Hochfahren kommt nur im Display "welcome" und das war es dann.
Ich kann kein Menue anwählen (so auch kein Werkreset)...
Kennt jemand eine Lösung?????

08.08.2010 11:59 #18
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
Hallo.

Manchmal reicht schon, mal mit abgestecktem Antennenkabel zu booten. Auch ein Abstecken der Festplatte kann helfen.

Wenns nicht klappt, bleiben noch 2 Möglichkeiten: Über RS232 andere Software aufspielen (serielles Flashen) oder den Receiver an Vantage einschicken. Sleepy

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

08.08.2010 12:42 #19
blasir Neuling *
Status: Offline Beiträge:2 Themen:0 Registriert seit:08.08.2010
Danke für die Antwort.
Habe alles abgesteckt, Antenne allein half nichts.... und jetzt läuft er wieder.
Die Frage ist nur, ob es ein einmaliges Problem war und ich die Festplatte wieder anstecken kann, oder ich am Besten wieder auf 2.58 zurückgehe.
Oder läuft die 2.61 nach diesem Aussetzer wieder normal und stabil?

//Edit anovi: Musst Du ausprobieren...

11.08.2010 09:00 #20
fröhn1 Mitglied **
Status: Offline Beiträge:156 Themen:10 Registriert seit:28.04.2010
hallo zusammen
nach einspielen der soft 261 funktionierte soweit alles wie gewohnt.Angel
es konnten keine nennenswerte veränderungen festgestellt werden.
ausser:nach der benutzung der pip-funktion sind keine aufnahmen aus dem laufenden programm mehr möglich.
beim umschalten mit der swap-taste öffnet im hintergrund ein fenster:welche aufnahme soll abgebrochen werden? jetzt kommt bei timeraufnahmen Confusedignal wird gesucht.und das livebild ist dunkel.aufnahme läuft aber im hintergrund weiter,aber mit 0MB.werksreset,und nochmaliges aufspielen der software bringt abhilfe.mit dieser software ist die pip-funktion nicht brauchbar!!
könnt ihr das bei euch bitte mal testen?
und auch wie gewohnt bei der software:ein loch wird zugeschaufelt,undein anderes aufgemacht.Big Grin

2 Vantage 8000S,500GB Seagate Pipeline , intern,WD 1TB My Book extern,astra/hotbird,Fuba DAA 850 ,2x MTI Quattro- LNB ,Smart Multischalter 9/6ES,Samsung LCD,Topfield 4000PVR,Topfield 5000Cl,Alphacrypt-light mit SKY S02-Karte,SKY Komplett plus Multiroom mit easy-TV Modul und SKY S02- Karte






Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag
34 Antworten 29.855 Ansichten
Letzter Beitrag von anovi
22.12.2012 20:40
5 Antworten 10.978 Ansichten
Letzter Beitrag von fogo
20.12.2012 10:35
30 Antworten 21.699 Ansichten
Letzter Beitrag von meinmunich
11.12.2012 00:26
2 Antworten 3.389 Ansichten
Letzter Beitrag von dehasa
21.07.2012 15:24
49 Antworten 30.710 Ansichten
Letzter Beitrag von Ralf66
05.10.2011 20:20

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste