#Anmelden Registrieren
Achtung: Wegen mangelnder Nutzung und Zeitmangels zur Fortführung wird das Vantage-Forum am 31.03.2018 abgeschaltet und gelöscht. Bitte speichert alle Daten und Dateien, die nicht verloren gehen sollen.
Firmware 01.06 Beta 4 Report


10.08.2010 12:45 #1
bashbash Neuling *
Status: Offline Beiträge:5 Themen:4 Registriert seit:12.04.2010
soeben erschienen die neue soft Main Firmware 01.06T-O Beta4

http://www.vantage-digital.com/files/dow...436117.zip
Big GrinBig Grin

- Unicable Hintergrundaufnahme
o Der Receiver startet den Timer nun im Hintergrund und schaltet nicht mehr um
- Schnelles Booten hinzugefügt
...o Durch aktivieren dieser Option wird der Bootvorgang beschleunigt (Achtung: Der Stromverbrauch im Standby steigt dadurch an!!!)
- Umlaute werden jetzt im Player und bei der Timeraufnahme richtig angezeigt
- Option zum Abschalten der Systemmeldungen hinzugefügt
- Qualität der Vorschaubilder bei JPG‘s verbessert
- SD Output Option im Menü Video Einstellungen
o An: Scart Anschluss hat immer Bild.
o Auto: sobald ein HDMI Kabel eingesteckt ist, wird der Scart Anschluss abgeschaltet. Dies macht die Box schneller in der Bedienung. Wirkt sich hauptsächlich bei Linux aus.
- Timer Standby Schaltung hinzugefügt
o Ist die Box bereits in Betrieb wenn ein Timer startet bleibt diese auch nach beenden des Timers an, (auch wenn die Option Standby auf „an“ steht). Wird die Box durch den Timer gestartet. schaltet diese wie im Feld Standby gewählt ab. Diese Option muss nicht aktiviert werden.

10.08.2010 12:48 #2
FloKoeln Profi ***
Status: Offline Beiträge:369 Themen:20 Registriert seit:06.03.2010
Klingt doch sehr viel versprechend!
Insbesondere der letzte Punkt freut mich persönlich besonders. Ich hoffe dass der Receiver erkennt wenn ich, während eine Timer-Aufnahme läuft, den Standby-Knopf drücke, dass er sich dann nach Beendigung der Aufnahme ausschaltet.
Werde sie heute abend direkt aufspielen. Bin sehr gespannt!

10.08.2010 16:36 #3
Peppino Mitglied **
Status: Offline Beiträge:209 Themen:17 Registriert seit:27.02.2010
Langsam wird der VT-1 immer mehr mein Freund!

10.08.2010 17:20 #4
matzimus Neuling *
Status: Offline Beiträge:4 Themen:1 Registriert seit:05.08.2010
Tach auch,

gefällt mir sehr gut die Änderung!
Warum ist die Uhrzeitanzeige so klein im Display, wenn ich umstelle auf "schnelles booten" und die Box ausschalte?
Weiter so, dann gibts "beide Daumen" hoch für die VT-1.

Gruß Matze

10.08.2010 18:02 #5
Peppino Mitglied **
Status: Offline Beiträge:209 Themen:17 Registriert seit:27.02.2010
Damit wenigstens etwas Strom gespart wird, ist die Uhr kleiner.
Leider fehlen jetzt im EPG (Guide) in der einzelansicht die Umlaute - und weil die so stark sind, haben sie die zwei folgenden Buchstaben gleich mit weggerissen!
Also "Englisch für Anfänger" nennt sich jetzt "Englisch fr Anfer" - aber es ist ja nur eine Beta!

10.08.2010 18:30 #6
matzimus Neuling *
Status: Offline Beiträge:4 Themen:1 Registriert seit:05.08.2010
Hallo,

da sparen wir ja richtig Strom Big Grin
Hab noch mal ne andere Frage zum EPG.:
Ich sehe in der Einzelansicht bei jedem Sender nur die nächsten Stunden... Ist etwas blöd, wenn ich etwas programmieren möchte, das erst am nächsten Tag ausgestrahlt wird.
Ich speichere EPG nicht mehr auf der HDD. Hab das auch probiert, aber da ist der gleiche Effekt.
Kann mir da jemand helfen?

Gruß Matze

10.08.2010 18:40 #7
kommissarklaus Mitglied **
Status: Offline Beiträge:204 Themen:22 Registriert seit:11.03.2010
Unicam und Alpha Chrypt Light läuft.
Siehe: http://vantage-forum.de/vantage-vt-1/uni...t-449.html
Gruß Klaus
Sieht eigentlich bis jetzt gut aus.
Was mich noch stört: Beta!!!!
Das heist doch eigentlich immer noch in der Testphase, oder?
Wann können wir denn mal mit einer Alpha rechnen?
Und, ist Linux nicht mehr weit weg?
Zitat: "Wirkt sich hauptsächlich bei Linux aus"
Gruß Klaus

NIE WIEDER VANTAGE, Clarke Tech ET 9000, Samsung UE46C6990

10.08.2010 21:27 #8
boetschman Mitglied **
Status: Offline Beiträge:76 Themen:2 Registriert seit:14.03.2010
Also meine Begeisterung hällt sich in Grenzen mit der aktuellen Software. Habe seitdem Tonaussetzer bei ARD HD ( nur DD Spur). Desweiteren fehlen jetzt auf dem Infobalken Buchstaben. Und zwar immer der Letzte. Also statt: "Sky Sport Info" steht da jetzt "Sky Sport Inf" oder "Anna und die Lieb"(e).....

Ist das bei Euch auch so? Software habe ich richtig aufgespielt um das mal vorneweg zu nehmen.

10.08.2010 21:45 #9
FloKoeln Profi ***
Status: Offline Beiträge:369 Themen:20 Registriert seit:06.03.2010
Ich nenne meinen Bericht mal "Leider enttäuscht"!, allerdings nur um das Wort entsetzt nicht überzustrapazieren...

Mit großer Vorfreude ob der Release-Note habe ich die neue Soft installiert. (Soft installiert - Neu gestartet - auf Werkseinstellung zurückgesetzt). Aufgrund der neuen Features hatte ich mich entschieden nur die Kanalliste und die Timer wieder herzustellen und alle anderen Einstellungen erneut manuell vorzunehmen.

Und nun beginnen die Probleme:
1. Im EPG fehlen Buchstaben
2. Die wiederhergestellten Timer starten nicht. Erst nach neu Programmierung funktioniert es...
3. Die Uhr wird bei der Funktion "schnelles booten" auf an kleiner dargestellt als bei Funktion "schnelles booten" auf aus. Stört mich zwar nicht aber es sei erwähnt.
4. Nach neu Programmierung der Timer stand wie von Geisterhand das Signal bei Tuner 2 auf Loopthrough obwohl vorher definitiv auf gleich gestellt.

Die anderen Funktionen werde ich morgen testen... Aber viel Hoffnung bleibt mir nicht...

Ach ja, es gibt doch was positives: Der VT-1 boote jetzt in der Tat schneller und die Funktion die nervigen Systemmeldungen ausschalten zu können funktioniert. Eine Wohltat ohne diese Meldungen. Danke dafür... Jetzt bitte ganz ganz schnell die anderen Sachen fixen...

10.08.2010 21:51 #10
boetschman Mitglied **
Status: Offline Beiträge:76 Themen:2 Registriert seit:14.03.2010
(10.08.2010 21:45)FloKoeln schrieb:  Ich nenne meinen Bericht mal "Leider enttäuscht"!, allerdings nur um das Wort entsetzt nicht überzustrapazieren...

Mit großer Vorfreude ob der Release-Note habe ich die neue Soft installiert. (Soft installiert - Neu gestartet - auf Werkseinstellung zurückgesetzt). Aufgrund der neuen Features hatte ich mich entschieden nur die Kanalliste und die Timer wieder herzustellen und alle anderen Einstellungen erneut manuell vorzunehmen.

Und nun beginnen die Probleme:
1. Im EPG fehlen Buchstaben
2. Die wiederhergestellten Timer starten nicht. Erst nach neu Programmierung funktioniert es...
3. Die Uhr wird bei der Funktion "schnelles booten" auf an kleiner dargestellt als bei Funktion "schnelles booten" auf aus. Stört mich zwar nicht aber es sei erwähnt.
4. Nach neu Programmierung der Timer stand wie von Geisterhand das Signal bei Tuner 2 auf Loopthrough obwohl vorher definitiv auf gleich gestellt.

Die anderen Funktionen werde ich morgen testen... Aber viel Hoffnung bleibt mir nicht...

Schade, klang alles sooo vielversprechend.

Hast du auch Ton-Aussetzer bei ARD HD? ( DD-Tonspur)?






Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag
6 Antworten 3.244 Ansichten
Letzter Beitrag von Beahel
04.03.2014 23:01
6 Antworten 2.599 Ansichten
Letzter Beitrag von sjawo
25.03.2011 18:55
13 Antworten 8.760 Ansichten
Letzter Beitrag von Markus
12.11.2010 17:07
32 Antworten 14.111 Ansichten
Letzter Beitrag von Dr.S
07.11.2010 10:15
124 Antworten 47.746 Ansichten
Letzter Beitrag von Markus
26.09.2010 13:18

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste