#Anmelden Registrieren
Anzeige:

Haenlein-Software

7100 c Bild bleibt stehen


05.02.2016 17:04 #1
xjbiker Neuling *
Status: Offline Beiträge:8 Themen:2 Registriert seit:05.02.2016
hallo zusammen,
mein Vantage macht zicken Angry
Sobald die externe Festplatte oder Stick läuft bleibt das Bild stehen oder hackelt .
Habe alles über USB angeschlossen mit eigenen Netzteil 1TB ,ist aber mit einem  8 GB Stick genauso.
Entferne ich die Festplatte geht alles super.
Hab mir nun einen 2.gebrauchten geholt da ist genau das gleiche

mfg Uwe

05.02.2016 19:45 #2
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.368 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
Welche Soft ist denn auf dem Vantage? Hast Du es mal mit Werksresett versucht?
Ansonsten sollte die Festplatte auch nicht zu voll sein. Möglichst 1/4 freilassen...

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

05.02.2016 20:19 #3
xjbiker Neuling *
Status: Offline Beiträge:8 Themen:2 Registriert seit:05.02.2016
(05.02.2016 19:45)anovi schrieb:  Welche Soft ist denn auf dem Vantage? Hast Du es mal mit Werksresett versucht?
Ansonsten sollte die Festplatte auch nicht zu voll sein. Möglichst 1/4 freilassen...

Werksresett bringt auch nichts
Software beim einen Mai 2012 beim anderen April 2012

mfg Uwe

05.02.2016 20:48 #4
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.368 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
Also Software 283/284... Merkwürdig. Vor allem, dass es auch mit gestecktem Stick ruckelt. Da können eigentlich nur bei HD Aufnahmen Probleme auftreten, falls es für den Stick zu schnell geht. Sticks formatiere ich immer mit dem  HP USB Disk Storage Format Tool und zumindest bei SD Aufnahmen ist mir eigentlich noch kein Stick untergekommen, der nicht ging.
Etwas anders sieht es bei Festplatten aus. Da ist der Vantage tlw. wählerisch. Die Platte sollte immer nur eine Partition haben. und externe Platten am Besten mit dem Fat32Formatter formatieren.
Ansonsten könnte ich zum Testen noch Software 02.52T-O empfehlen. Die ist etwas älter, nach meinen Erfahrungen geht aber Soft aus dem Bereich 248 bis 252 immer noch am Besten mit Festplatten um. In den Downloads zu finden (//edit: bekannte Software Links jetzt mit in der History Note).

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6

14.02.2016 21:17 #5
xjbiker Neuling *
Status: Offline Beiträge:8 Themen:2 Registriert seit:05.02.2016
Nachdem ich auf Softw. Oktober 2011 zurück gestellt habe keine Veränderung.
Habe dann meine alte 80 GB Hitachi ist das glaube ich ausgekramt, mit Fat 32 Formatter Formatiert an den Vantage rangehängt kurz mal auf Time Shift  kein großes Gehackel Bild läuft ruhig weiter. Heute mach ich dann mal Aufnahmen zum testen.
Meine Intenso 1 GB  Platte wird sich verabschiedet haben, mit FAT 32 Formater Formatiert an den kleinen Phillipps ran nix auch nicht am Laptop oder am Vantage.
Die wandert nun in den Müll Sad

18.02.2016 19:34 #6
xjbiker Neuling *
Status: Offline Beiträge:8 Themen:2 Registriert seit:05.02.2016
also mit der kleinen 80 GB Platte hatte ich keine Probleme mit Stehenden Bild , nun muss ich nur noch die richtige finden.
vielen Dank erst mal

Gruß Uwe






Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag
3 Antworten 1.801 Ansichten
Letzter Beitrag von anovi
19.02.2016 20:59
5 Antworten 3.555 Ansichten
Letzter Beitrag von zumafx
03.03.2014 18:22
10 Antworten 7.098 Ansichten
Letzter Beitrag von Benjamin1983
13.01.2013 09:55
5 Antworten 3.815 Ansichten
Letzter Beitrag von dauertimeshifter
13.12.2012 20:41

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste