#Anmelden Registrieren
Anzeige:

Haenlein-Software

Vantage VT 50+ Hd02 Karte funktioniert nicht.


03.04.2016 20:41 #1
Peter_S Neuling *
Status: Offline Beiträge:7 Themen:2 Registriert seit:30.03.2016
Guten Abend zusammen,
neuer Vantage VT50 hd+ mit gebrauchter HD02 Karte. Abgelaufen vom Guthaben her. Ich habe wieder 
60 Euro eingezahlt, wenn ich über den Einstellungen nachschaue, ist die Karte wieder bis April 2017
freigeschaltet.
Aber auf dem Fernseher kommt seid Std. die Meldung 109, ihre Karte wird freigeschaltet. Die Hotline von
HD+ meint, das Vantage Gerät ist defekt, weil die Karte ja das Guthaben akzeptiert hat. Sie bieten mir
an, meine Karte gegen eine HD04 zu tauschen. Die werde ich aber bestimmt nicht in meinem 8000 S nicht zum laufen bekommen.
Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich? Vantage kontaktieren?
Gruß Peter

03.04.2016 21:30 #2
anovi Moderator ******
Status: Offline Beiträge:1.367 Themen:71 Registriert seit:12.02.2010
Hattest Du die HD02 Karte zur Freischaltung im VT50 HD+ stecken und dabei auf ein HD+ Programm wie z.B. RTL HD geschalten? Merkwürdig...

Eine neue HD04 Karte dürfte bisher nur in zertifizierter HD+ Technik laufen. Für den HD 8000S sehe ich da kaum eine Möglichkeit. Sleepy Selbst, wenn die Karte im Legacy laufen sollte, bringt das nicht viel. Da kannst Du auch gleich den VT50 HD+ nehmen.

Für meinen HD8000 hatte ich mir ja über ebay auch das Legacy Modul besorgt. Bisherige Verlängerungen der HD02 damit problemlos. Steckt danach aber meistens im Maxcam...

Gruß, anovi.
HD8000C ● FW: 2.52 ● HDD: 1TB Pipeline intern - 750GB Toshiba extern ● Kabel: GGA
VT-94T-HD ● FW: 1.26N ● HDD: - (Stick) ● TV: Panasonic TX-L39EW6






Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag
1 Antworten 2.757 Ansichten
Letzter Beitrag von anovi
26.04.2014 21:27

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste