#Anmelden Registrieren
Anzeige:

Haenlein-Software

Audio Menue


10.11.2010 08:29 #1
quart3 Neuling *
Status: Offline Beiträge:21 Themen:7 Registriert seit:14.10.2010
Hallo,

mir erschliesst sich das Audio-Menue nicht.Huh
Ich kann einstellen
Dolby Digital AN oder AUS
HDMI Dolby Digital AN oder AUS

Desweiteren kann ich mit der gelben Audio-Taste der Fernbedienung zwischen
4 Tonspuren waehlen:
deu
ger
ger
deu (Dolby Digital).

Was bedeutet nun was und vorallem, wann stelle ich was ein ?
Und warum hoere ich gar nichts, sobald ich HDMI Dolby Digital AN und
deu (Dolby Digital) einstelle ?

Bin dankbar fuer jede Erklaerung.


10.11.2010 08:59 #2
druelie Neuling *
Status: Offline Beiträge:18 Themen:0 Registriert seit:27.07.2010
Dolby Digital AN oder AUS:
Bestimmt, ob beim Umschalten auf einen Sender mit DD automatisch auf die DD Spur geschaltet werden soll.

HDMI Dolby Digital AN oder AUS:
Bestimmt, ob das DD Signal auch über HDMI gesendet werden soll. Wenn Dein Fernseher damit nichts anfangen kann, hörst Du nichts.

Die vier Tonspuren, die Du ansprichst, sind nicht immer vorhanden und abhängig vom Sender. Wenn Du DD auf an hast, wählt der Receiver automatisch die DD Spur, falls vorhanden.

Die richtige Einstellung ist nun abhängig von Deiner Verkabelung und Deinem Verstärker, falls vorhanden. Sie brauch im Normalfall nur einmal vorgenommen werden.
Bei mir habe ich z.B ein HDMI Kabel vom Sat-Receiver zum Fernseher und dann ein optisches Kabel vom Fernseher zum Verstärker, da mein Verstärker keinen HDMI Anschluss hat.
Also muss ich DD und HDMI DD auf AN haben.
Sollte Dein Verstärker einen HDMI Eingang und Ausgang haben, den Du auch benutzt, dann ist die Einstellung die gleiche.
Holst Du Dir allerdings nur den digitalen Ton vom Sat-Receiver über ein optisches Kabel zum Verstärker, kann HDMI DD auf AUS stehen.

Wie sieht es bei Dir aus? Benutzt Du immer einen Verstärker zum Fernsehen oder soll der Ton auch mal nur über den Fernseher kommen?

10.11.2010 10:25 #3
quart3 Neuling *
Status: Offline Beiträge:21 Themen:7 Registriert seit:14.10.2010
(10.11.2010 08:59)druelie schrieb:  Dolby Digital AN oder AUS:
Bestimmt, ob beim Umschalten auf einen Sender mit DD automatisch auf die DD Spur geschaltet werden soll.

HDMI Dolby Digital AN oder AUS:
Bestimmt, ob das DD Signal auch über HDMI gesendet werden soll. Wenn Dein Fernseher damit nichts anfangen kann, hörst Du nichts.

Die vier Tonspuren, die Du ansprichst, sind nicht immer vorhanden und abhängig vom Sender. Wenn Du DD auf an hast, wählt der Receiver automatisch die DD Spur, falls vorhanden.

Die richtige Einstellung ist nun abhängig von Deiner Verkabelung und Deinem Verstärker, falls vorhanden. Sie brauch im Normalfall nur einmal vorgenommen werden.
Bei mir habe ich z.B ein HDMI Kabel vom Sat-Receiver zum Fernseher und dann ein optisches Kabel vom Fernseher zum Verstärker, da mein Verstärker keinen HDMI Anschluss hat.
Also muss ich DD und HDMI DD auf AN haben.
Sollte Dein Verstärker einen HDMI Eingang und Ausgang haben, den Du auch benutzt, dann ist die Einstellung die gleiche.
Holst Du Dir allerdings nur den digitalen Ton vom Sat-Receiver über ein optisches Kabel zum Verstärker, kann HDMI DD auf AUS stehen.

Wie sieht es bei Dir aus? Benutzt Du immer einen Verstärker zum Fernsehen oder soll der Ton auch mal nur über den Fernseher kommen?
Nein, ich benutze den Verstaerker zum Fernsehen eher selten, meist kommt der
Ton ueber den Fernseher, der auch SRS TruSurround TXT kann.
Offenkundig versteht mein TV aber HDMI Dolby Digital nicht, dessen bin ich
mir nun sicher.
Vielen Dank.







Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten / Ansichten Letzter Beitrag

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste